Frühjahrsputz

Hallo ihr Lieben 🙂

Da viele von uns ja an das Zuhause ‚gefesselt‘ sind, dank des Corona-Virus‘ , habe ich mir gedacht, dass es doch passt, wenn wir mit dem Frühjahrsputz beginnen.
In ein paar Tagen fängt auch schon der Frühling an, somit ist es tatsächlich die beste Zeit nun die Bude etwas auf Vordermann zu bekommen.

Wieder habe ich für euch eine Liste zum ausdrucken vorbereitet, denn, wer liebt es nicht, nach getaner Arbeit, die Dinge abzuhaken oder durchzustreichen, die erledigt wurden?

Dieses Mal möchte ich keine Challenge daraus machen, jeder kann machen und tun wann und was er/sie möchte.
Die Challenges machen zwar immer viel Spaß, aber ich finde, da ist die Luft auch derzeit etwas raus. Daher einfach nur ein kleiner Ansporn meinerseits. 🙂

Wer seine Weihnachtsdeko jetzt noch nicht weggeräumt hat (:D), darf das jetzt also gerne tun und vielleicht kann ja ein bisschen Frühlingshafte Deko hingestellt werden – wer es minimalistischer angehen möchte, der stellt vielleicht nur ein paar Blümchen auf den Tisch oder noch besser: ein paar Blumen im Garten pflanzen.

In einigen Wochen werde ich umziehen und möchte dann auch definitiv minimalistischer wohnen – dazu kommen dann ein paar neue Beiträge und vielleicht auch hier und da Tipps & Tricks bzgl Umzug, falls daran Interesse besteht. 🙂

Auch hier nochmal die Einladung in meine Facebook Gruppe. 🙂

Wie immer findet ihr alle anderen Listen unter „Printables“ in meinem Menü. 🙂

So, genug geschnackt – ran an den Lappen, Fenster auf, Musik an. 🙂

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.