Zucchini Suppe

Zucchini Suppe

28. Dezember 2015 0 Von Lisa

Ich liebe es im Winter eine leckere Suppe zu zaubern. Diese Zucchinisuppe ist nicht nur lecker, sondern auch noch gesund!

Da ich eine Person bin, die nicht gerne Stundenlang am Stück in der Küche steht zum schneiden und umrühren etc, finde ich diese Suppe echt genial. Sie dauert mit allem drum und dran ca 30min, von denen ihr vielleicht 10-15 (verteilt , nicht am Stück) in der Küche steht.

Hier die Zutaten die ihr benötigt :

  • 4-5 große Kartoffeln (ca. 300g)
  • 900ml Gemüsebrühe
  • 2 Zucchini
  • Salz und Pfeffer


Optional:

  • eine halbe Packung Schinkenwürfel
  • 1 Becher Créme fraîche

(Ihr könnt ganz zu Anfang auch noch eine Zwiebel hinzufügen, ich lasse sie gerne weg.)

1. Kartoffeln schälen und in große Stücke schneiden, in einem Topf mit etwas Öl andünsten und die Brühe hinzufügen, zum kochen bringen und 10 Minuten weiter köcheln lassen (auf mittlerer Stufe)

2. Zucchini putzen und in grobe Stücke schneiden, ca 50g oder ein sehr großes Stück, übrig lassen und würfeln. Die groben Stücke kommen dann zu den Kartoffeln hinzu und werden 5 Minuten mitgekocht.

3. In einer Pfanne mit Öl die Schinkenwürfel schön knusprig anbraten, dann die Zucchiniwürfel hinzufügen und etwas bräunen.

4. Einen Esslöffel Créme fraîche zu der Suppe geben und alles pürrieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

 

Suppe

 

Die Suppe in einem tiefen Teller oder einer Schale servieren, etwas Créme fraîche glatt rühren, auf die Suppe geben und die Schinkenwürfel & Zucchiniwürfel auch oben drauf geben. Fertig.



Bon Appetit.

Eure Lisa

Print Friendly, PDF & Email