Stoffwindeln von 1bis3.de | Werbung

Stoffwindeln von 1bis3.de | Werbung

25. Mai 2016 3 Von Lisa

Von der lieben Sabine von 1bis3.de habe ich drei wunderschöne Stoffwindeln zugeschickt bekommen, welche ich für euch ‚gründlich‘ testen darf und werde.

Stoffwindeln

 

Kundenservice

Der Kundenservice bei 1bis3.de ist super! Ich hatte zwar keine normale Bestellung – aber trotzdem war Sabine für mich da und hat die Windeln meinen Kindern ‚angepasst‘ – eine falsche Größe ist somit ausgeschlossen.

Was ich unter anderem sehr gut finde, ist die Bestellbestätigung mit Sendungsdetail , also der Sendungsnummer. Somit hat man die Möglichkeit zu schauen , wann das Paket ankommt und muss sich nicht tagelang zuhause verkriechen.

Überraschend war auch, dass es direkt am nächsten Tag ankam – super schneller Versand per DHL.

Das Paket

Im Paket waren (natürlich) die Stoffwindeln, ein toller Tee (den muss ich noch trinken!) und Flyer. Was ich besonders gut finde, ist, dass nur eine von drei Windeln in Plastik verpackt angekommen ist. Eventuell kommt es auf die Marke/ Windel an – aber für Leute, die gerne auf eine Plastikverpackung verzichten möchten, ist es ideal.

Übrigens: Ihr könnt auch bei der Bestellung in das „Bemerkungsfeld“ eintragen, wenn ihr die Plastikverpackung nicht möchtet. Super, oder?! Natürlich empfinden einige dann die Windel nicht als neu – aber diese Wahlfreiheit ob Plastik ja oder nein ist schon super! 🙂

Die Stoffwindeln

Stoffwindeln

Bambino Mio Soft

Das ist die Überhose aus der Bambino Mio Serie.

  • Die Eigenschaften (von der Verpackung):

„Weichbleibendes, langlebiges und wasserabweisendes Material. Verstellbarer Klettverschluss, bitte beim Waschen schließen. Elastische Öffnungen an den Beinen und an der Taille, um undichte Stellen zu vermeiden und eine schlanke Passform zu garantieren.“

  • Waschanleitung und Material:

„Waschbar bei 60°C. Nicht bleichen. Im Trockner bei niedriger Temperatur trocknen. Nicht bügeln.“
„100% Polyester Polyurethan-Beschichtung

  • Die Windel wird in Litauen hergestellt.
  • Windeln gibt es in zwei Größen zu kaufen.Size 1 geht bis circa 9 kg
    Size 2 geht ab 9 kg  Angaben sind nur Richtlinien – es kommt drauf an, wie die Kilos beim Kind verteilt sind. Ein 10 Kilo Kind kann sehr schmale Oberschenkel haben und ein anderes sehr speckige. Da muss man dann ausprobieren welche Größe dem Kind passt.

Bambino Mio Solo

Diese Windel ist eine Pocket und hat eine integrierte Mikrofaser Einlage als inneren Kern.
Diese Einlage lässt sich ausklappen – sehr praktisch zum trocknen.

  • „1. verstellbarer Velcro Klettverschluss
    2. super saugfähiger innerer Kern
    3. Oberfläche bleibt trocken
    4. weiche, wasserabweisende Oberfläche
    Einheitsgröße (one size) verstellbares, anpassungsfähiges Design. Schnell und einfach im Gebrauch. Extra schnelles Waschen und Trocknen.“
  • Waschanleitung und Material
    „Maschinenwäsche (60°C). Nicht bleichen. Trocknergeeignet (kalte Temperaturen). Nicht bügeln.“
    Außen: 100% Polyester (Polyurethan Beschichtung)
     Kern: 85% Polyester, 15 % Nylon
    Innen: 100% Polyester“
  • Windel wird in China hergestellt
  • Windel gibt es in OneSize, lässt sich also an das Kind anpassen

Apple Cheeks

Zusammenfassung der Windel bei 1bis3.de:

„Apple Cheeks Envelope Cover kann als Pocketwindel oder als AI2 verwendet werden.Außen besteht die Windel aus einem weichen, elastischem Polyesterstoff (beschichtet mit Polyurethan). Das Material hält die Nässe im Inneren der Windel, ist dabei aber atmungsaktiv und es kann auch etwas Feuchtigkeit nach außen verdampfen.Die Windel hat am Bauch und am Rücken einen gut sitzenden Gummi, ebenso an den Beinausschnitten. Die Beinbündchen sind so gestaltet, das sich außen „Rüschen“ bilden, aber gerade so schließen die Ausschnitte gut ab.“

  • Die Windel kann in zwei Größen gekauft werden. Size 1 bis 9 kg
    Size 2 ab 9 kg
  • Waschanleitung:

    „Waschen: bis 60° Maschinenwaschbar
    Verwenden Sie ein mildes Waschmittel  ohne Enzyme, keine Bleiche, keine Weichspüler.
    Trockner: am Besten auf der Leine – dabei nach Möglichkeit flach auf dem Wäscheständer auflegen (damit die Gummis nicht ausleiern). Im Trockner kann das Cover ab und zu auf Schonstufe getrocknet werden.
    Vor dem ersten Einsatz bitte einmal waschen, damit Produktionsrückstände beseitigt werden.
    Bei der Verwendung von Wundschutzcremes kann sich eine Art „Film“ auf das Innenfutter legen und dieses weniger durchlässig machen. Verwenden Sie dann zusätzliche Auflagen über dem Mikrofaserfleece.
    Die Cover sollen auch nicht eingeweicht, sondern so trocken wie möglich vor dem Waschen aufbewahrt werden.
    Apple Cheeks empfiehlt auch Sauerstoffbleiche zu vermeiden, sowie Duftstoffe, Essig oder Backpulver zu verwenden.“ , schreibt 1bis3.de.

  • Material:
    Außen: 100% Polyester (mit Polyurethan beschichtet)
    Innen: 100% Polyester
  • Wird in Kanada hergestellt

 


Bisher sind die Windeln gewaschen und ca zwei Mal genutzt worden, daher kommt mein ausgiebiger Testbericht erst in circa zwei Wochen – ich denke, das kann man verstehen oder?

Was ich aber vorab schon sagen kann, dass ich die Designs total schön finde und das wickeln gut und schnell geht.
Bin gespannt ob ich mit ihnen zufrieden bin und sie weiterempfehlen kann. 🙂

Eure Lisa