Stoffwindeln von Fratzhosen | Review | Werbung

Stoffwindeln von Fratzhosen | Review | Werbung

25. Februar 2016 2 Von Lisa

Werbung

Nach langer Zeit habe ich es mal geschafft , die Windeln, die ich vor einiger Zeit von Fratzhosen bekommen habe und testen durfte, zu fotografieren. – Gar nicht so einfach bei zwei Wickelkindern und einem Umzug, wo viel Wäsche zusammenkommt.

image

Wie Ihr sehen könnt , habe ich so einiges zugeschickt bekommen.

Zuallererst einmal das Paket: es kam super schnell an, es gab viele Flyer , welche den Vergleich zwischen Einmalwindeln und Stoffwindeln aufzeigen und eine ‚persönliche‘ Postkarte mit dem Bild und dem Logo von Fratzhosen.

Vor Gebrauch habe ich alles einmal durchgewaschen – empfiehlt sich immer bei neuer Kleidung.

Ich hatte Mullwaschlappen von Disana bekommen – habe mich nach dem waschen und trocknen sehr erschreckt, denn sie sind extrem geschrumpft!
Was ich nicht wusste: es gehört so!

image

Sie eignen sich super als Feuchttücher , aber auch als Booster sind sie einfach Klasse!

Sie bestehen – wie eigentlich die meisten Mullwindeln – aus 100% Baumwolle.

image

Sie gefallen mir wirklich sehr gut und kann ich jedem wärmstens empfehlen! – Ich werde bei Gelegenheit auch welche nachbestellen , wir nutzen sie viel als Feuchttücher, davon kann man nicht genug haben 😉

Übrigens hat Leen (Inhaberin von Fratzhosen) mich mit dem Inhalt überrascht – daher habe ich eine Pocket bekommen , die ich so noch gar nicht kannte.

Es ist eine Pocket von Bamboolik, ganz aus Bambus (natürlich hat es , wie jede Pocket, eine PUL-Schicht.) und es hatte sogar eine (zusätzlich kaufbare) einknöpfbare Bambuseinlage!

stoffwindel

Da wir hier zuhause fast nur Pockets haben, war ich echt positiv überrascht – dass man Einlagen in eine Pocket knöpfen kann, wusste ich bis dato nicht und finde es echt gut, so kann nichts verrutschen – gerade bei sehr bewegungsaktiven Kindern sehr zu empfehlen.

Auch das Design (Limited Edition) finde ich super – durch den schwarzen ‚Hintergrund‘ ist es nicht zu pink und es wirkt echt harmonisch. Finde die Windel einfach sehr schick 🙂

Einziges Manko: die Windel hat Klett -eine Kinder neigen wohl dazu, die Windel einfach zu öffnen oder das Klett tut ihnen am Bauch sehr weh. (Wenn jemand da den ultimativen Tipp hat, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!)

Auch eine Überhose aus PUL habe ich von Bamboolik bekommen – für jeden Monster-Fan!

image

Die Windel sieht einfach Klasse aus und ist auch in ihrer Benutzung super einfach – ich persönlich finde Druckknöpfe besser , Klett kratzt doch oft am Bauch bei meinen Kindern.

Auch in diese Windel kann man Einlagen einknöpfen.
Aber auch ohne einknöpfbare Einlage hält die Windel, die reingelegten Einlagen, super am Platz.
Auch Höschenwindeln passen super unter die Bamboolik Überhose.

Durch ihre OneSize Druckknöpfe passt die Windel meiner 1,5 jährigen so wie meiner 6 Monate alten Tochter.

Last but not least: eine Totsbots Bamboozle Stretch in lila und grün

image

Auch in meinem letzten Stoffwindel-Review gab es eine TotsBots Bamboozle zu sehen : auch hier hat sich nichts verändert – sie ist und bleibt unsere #1 unter den Höschenwindeln (gut, so viele haben wir noch nicht probiert) , aber der Fakt, dass sie aus Bambus sind , und auch noch eine extra Bambuseinlage als Zusatzbooster enthält , macht die Windel schon sehr sympathisch.

image

Auch ganz ohne Zusatzeinlage hält die Windel bei meiner Kleinsten die ganze Nacht!

Also auch bei Vielpinklern ist diese Windel zu empfehlen – bei meiner großen wird noch eine extra Einlage mitreingelegt und hält dann super. Oben drüber gibt es immer eine Wollüberhose oder eine Überhose (wie z.B. die Bamboolik.)

Bemerkung: Damit die Windel auch das einhält was es verspricht muss sie mehrmals gewaschen werden – entweder hintereinander oder häufigere Wickelintervalle.

Auch eine Snappy hatte ich noch im Paket – die durfte ich schon reichlich testen und bin auch immer noch zufrieden – wobei ich sagen muss, dass ich nicht mehr mit Mullwindeln & Snappy wickle, einfach , weil es bei uns nicht gut hält oder ich es nicht richtig mache.
Für Neugeborene empfehle ich es trotzdem , hier waren sie in der Anfangszeit ein Muss!

Was sind Eure Lieblingswindeln? Habt Ihr schon mal bei Fratzhosen bestellt?

*bei diesen Produkten handelt es sich um gesponserte Produkte.